Fussballschule Hattrick Logo Fussballschule Hattrick Mannschaftsfoto

Berichte

Kurze Zusammenfassungen einiger Camps!

Klasse Camp in Holzheim

2018

pic Das Sommercamp bei der SG Holzheim war eine hervorragende Veranstaltung. Obwohl "nur" 12 Kinder bei diesem Camp teilnahmen, war es ein großartiges Highlight. Campleiter Jotis Grigoradis fasst zusammen: "Dieses Fußballcamp ging über 5 Tage - es war einfach top! Sensationell!"

Es war eine intensive Trainingswoche - doch ausnahmslosalle Kinder haben hervorragend mitgemacht, hatten viel Spaß und haben sehr viel glelernt. Die Fußballschule Hattrick wird auf jeden Fall in naher Zukunft erneut in Holzheim Halt machen.

Als Spieler des Camps wurden Khaled Al Qour und Finn-Lukas Schmidt ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Fotos vom Camp

Hervorragendes Sommercamp beim SF Vorst

2018

pic Das Sommercamp beim SF Vorst war eine sensationelle Veranstaltung! 28 Kinder waren mit von der Partie und zeigten enormen Einsatz und eine traumhafte Einstellung während des gesamten Camps!

Der Schwerpunkt lag im technisch-koordinativen Bereich. Des Weiteren trainierte man das sichere Passspiel mit diversen Schusstechninken. In der schicken Anlage des SF Vorst, am Sportpark Vorst, brauchte man kein Kind zu „Höchstleistungen“ zu motivieren! Man kann das nicht genug betoten: Alle Kinder ausnahmslos, haben mit viel Spass und großem Ehrgeiz das tägliche Training, absolviert.

Campleiter Jotis Grigoriadis: „Was soll man sagen, mir fehlen echt die Worte. Einfach ein grandioses Fussballcamp." Grandios war auch das Trainierteam, mit Jotis, Giulio, Niklas, Jonas und Michelle! Jotis Grigoriadis: „Auch die Trainer sind zur Höchstform aufgelaufen - großes Kompliment an das gesamte Team!“ Die Fussballschule-Hattrick, freut sich bereits auf das Herbstcamp 2018!

Als „Spieler des Camps“ wurden folgende Kinder ausgezeichnet: Gabriel Fernandez, Maximilian Aab, Daniel Sapajnikov und Nikos Tsalikidis. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

An dieser Stelle möchte wir uns vielmals beim SF Vorst bedanken und besonders großen Dank gilt Herrn Michale Börgers- 1. Vorsitzender- für seine enorme Unterstützung.

Fotos vom Camp

Erfolgreiches Camp beim TuS Gellep

2018

pic Das diesjährige Fussballcamp beim TuS Gellep in den Pfingstferien war wieder einmal ein absolutes Highlight! Die 17 teilnehmenden Kinder waren mit viel Spaß und großem Ehrgeiz dabei.

Die drei Tage - vergingen wie immer - viel zu schnell. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Einfach ein sensationelles Camp! Wir freuen uns jedes Jahr wieder sehr, hier sein zu dürfen - und schon jetzt auf 2019!"

Die Fußballschule Hattrick bedankt sich beim Verein TuS Gellep, aber besonders beim 1. Vorsitzenden Herrn Pfaff, der jedes Jahr tatkräftig unterstützt!

Herzlichen Glückwunsch an die Spieler des Camps: Michele Farai, Lukas Hormanns und Tiago Hindenberg.

Fotos vom Camp

Tolles Ostercamp beim SF Vorst

2018

pic Das erste Fussballcamp in den Osterferien beim SF Vorst war eine sensationelle Veranstaltung. 4 Tage lang verbrachten 40 Kinder eine unvergessliche Zeit im Camp. Immer wieder wurden die Kids mit neuen Trainingsschwerpunkten konfrontiert, die diese mit großer Bravour meisterten!

Der Schwerpunkt lag im technisch-koordinativen Bereich sowie in verschiedenen Spielformen. Desweiteren wurde an der Schusstechnik gearbeitet. Immer wieder konnte man feststellen, wie sich die Kinder von Tag zu Tag verbesserten!

Es herrschte an allen 4 Tagen eine phantastische Atmosphäre, sodass alle großen Spaß hatten. Das Trainerteam mit Campleiter Jotis Grigoriadis, Marc Frisse, Giulio Sinesi und Jonas Meisenberg war von dieser Atmosphäre begeistert! Jotis Grigoriadis: "Dieses Fussballcamp ist einfach phantastisch wir freuen uns sehr hier zu sein."

Die Fussballschule Hattrick bedankt sich vielmals beim SF Vorst für die hervorragende Zusammenarbeit! Spieler des Camps wurden: Emma Wilms, Jan Philipp Röder, Johannes Kwint und Jan Luca Miszczak.

Fotos vom Camp

Hervorragendes Mädchencamp in Billerbeck!

2018

pic 42 Teilnehmerinnen konnte Camp-Leiter Jotis Grigoriadis beim Fußball-Mädchencamp in Billerbeck begrüßen - und alle nahmen begeistert am professionellen Fußballcamp teil und brachten Grigoradis zum Schwärmen. Lesen Sie hier den Zeitungsartikel "Zwischen Passspiel und Torschuss" zu diesem Camp.

Wir gratulieren den Spielerinnen des Camps: Helene Besseling, Johanna Löhnert, Luna Schmeing und Sara Niehues

Fotos vom Camp

Sehr erfolgreiches Camp beim BV Rentfort!

2017

pic Die Fussballschule Hattrick, war zum ersten Mal zu Gast beim BV Rentfort. Das Herbstcamp besuchten 20 Kinder.

Man trainierte in 3 Gruppen - natürlich sehr intensiv. Dabei waren alle Teilnehmer mit viel Eifer und Spaß bei der Sache. Auf der tollen Anlage des BV Rentfort vergingen die 3 Tage leider viel zu schnell!

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Es läuft einfach klasse hier, alle Kinder ziehen sehr gut mit und haben riesigen Spass. Uns Trainern bereitet es so natürlich enorm Freude!"

Als Spieler des Camps wurden folgende Spieler ausgezeichnet: Paul Augustin, Noah Holewa und Philip Jockenhöfer! Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Fußballschule bedankt sich herzlichst beim BV Rentfort - insbesondere bei der Jugendleitung - für die Gastfreundschaft!

Fotos vom Camp

Erneut ein klasse Fußballcamp in der ISA Halle

2017

pic Das Herbstcamp 2017 in der ISA Halle Kaarst war wieder einmal grandios! An 4 Tagen trainierten die Teilnehmer mit viel Spass und Begeisterung! Der Schwerpunkt der Trainingseinheiten lag im technischen und koordinativem Bereich.

Diese phantastische Veranstaltung will man auf jeden Fall in den Weihnachtsferien wiederholen. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Die Fussballcamps in der ISA Halle Kaarst sind wie immer tolle Highlights". Das Trainerteam mit Jotis Grigoriadis, Giulio Sinesi und Julian Meisenberg freut sich bereits jetzt auf das Weihnachtscamp 2017.

Spieler des Camps wurden: Miguel Lopez Schmidt, Florian Otte und Felix Rehfeldt. Herzlichen Glückwunsch für diese Auszeichnung.

Fotos vom Camp

Sommercamp beim TuS Gellep

2017

pic Das diesjährige Sommercamp beim TuS Gellep fand in einem kleinen Rahmen statt. Urlaubsbedingt fehlten eine Reihe von Kindern bei dieser Veranstaltung.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Unsere Fussballcamps sind wie jedes Jahr auf dieser tollen Anlage phantastisch. Die Kinder waren an allen 3 Tagen mit viel Spass und Begeisterung dabei."

Die Fussballschule Hattrick freut sich auf das nächste Highlight im kommenden Jahr. Wir bedanken uns vielmals beim Vostand des TuS Gellep und besonders beim Herrn Pfaff - 1. Vorsitzender des Vereines - für seine tolle Unterstützung!

Spieler des Camps wurden: Salim Calisir, Niklas Cremer und Jonas Uhlenbroich. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick

Fotos vom Camp

Mädchen-Camp in Billerbeck - voller Erfolg!

2017

pic 45 Mädchen nahmen am Mädchen-Camp in Billerbeck teil und hatten "hohen Besuch". Ina Lehmann und Nationalspielerin Linda Dallmann besuchten während des Camps die Teilnehmerinnen und auch sonst war es ein rundes Programm.

Zu diesem Camp gibt es auch einen Zeitungsartikel in der Allgemeinen Zeitung: "Bundesliga-Tricks im Fußballcamp" - hier klicken.

Zu den Spielerinnen des Camps wurden Ilka Grzelak und Paulina Hövener gewählt - herzlichen Glückwunsch!

Fotos vom Camp

Hervorragendes Oster-Camp in Kaarst

2017

pic Das diesjährige Oster-Camp besuchten 34 Kinder. Es war wie immer ein tolles Fußballcamp in den Osterferien, wo Kinder und auch die Trainer großen Spaß hatten. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Event in der ISA Halle.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Wir bieten hier in der ISA Halle seit 2007 Fußballcamps an und es sind immer absolute Highlights. Unser Trainerteam freut sich immer wieder hier zu sein. Er erwähnt außerdem, dass er sich sehr darüber freue, "bei diesem Camp 23 neue Teilnehmer begrüßt zu haben".

Zum Spieler des Camps wurden Jonathan Naber, Tobias Bohnen, Leandros Nikolaou und Jason Saroglou gewählt. Herzlichen Glückwunsch für diese Auszeichnung!

Fotos vom Camp

Wieder ein klasse Weihnachts-Camp in Kaarst

2016

pic Das diesjährige Weihnachtscamp besuchten dieses Mal 18 Kinder. Krankheitsbedingt mussten mehrere Kinder leider absagen. Trotz alledem war es wie immer ein tolles Weihnachts-Event bzw. ein klasse Wintercamp in der ISA Halle in Kaarst.

In 3 Gruppen trainierte man sehr intensiv und alle hatten einen riesigen Spaß. "Wer nicht dabei war, wird sich bestimmt ärgern, denn das Camp war klasse", so Camp-Leiter Jotis Grigoriadis. Die Teilnehmer und Trainer verbrachten 4 unvergessliche Tage.

Jotis Grigoriadis fügt hinzu: "Die Fussballcamps hier in der ISA Halle sind einfach phantastisch, wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Highlight in den Osterferien."

Folgende Kinder wurden als Spieler des Camps ausgezeichnet: Alexandros Boutelas, Brian Preuss und Florian Kasten. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick für diese Auszeichnung.

Fotos vom Camp

Klasse Camp in Kaarst

2016

pic Das diesjährige Herbstcamp in der ISA Halle Kaarst war wiederum ein absolutes Highlight! 32 Kinder und 5 Trainer verbrachten eine fantastische Woche.

Camp-Leiter Jotis Grigoriadis: "Die Fußballcamps hier in der ISA Halle sind immer große Klasse! Alle Teilnehmer sind wie immer mit viel Eifer und enormen Einsatz bei den Trainigseinheiten dabei".

Wir freuen uns schon jetzt auf das Weihnachtscamp 2016. Folgende Kinder wurden als Spieler des Camps ausgezeichnet: Addison Andoh, Thanos Papadopoulos, Simon Winkels und Lilli Wollner. Herzlichen Glückwunsch!

Fotos vom Camp

3 Tage klasse Camp in Gellep

2016

pic Nach drei Tagen ist das diesjährige Fußballcamp der Fußballschule Hattrick beim TuS Gellep mit dem Spiel der Teilnehmer gegen die Eltern sowie der Auszeichnung der Spieler des Camps zu Ende gegangen.

Auch wenn die Teilnehmerzahl etwas geringer war als gewohnt, hatten alle wieder großen Spaß! Jotis Grigoriadis und seine Mitstreiter hatten wieder alles bestens im Griff. Auch wenn es noch lang hin ist, waren sich alle einig, dass auch nächstes Jahr wieder ein Camp zum Ende der Sommerferien in Gellep stattfinden wird - fast eine Tradition.

Wir möchten uns herzlichst beim TuS Gellep - und besonders beim 1. Vorsitzenden Herrn Pfaff - für die jahrelange hervorragende Zusammenarbeit bedanken!

Folgende Teilnehmer wurden zum Spieler des Camps gewählt: Felix Hormann, Teyler Lies und Domenico Cantavenera - herzlichen Glückwunsch!

Fotos vom Camp

Wieder ein tolles Camp in der ISA Halle

2016

pic Auch das diesjährige Sommercamp in der ISA Halle Kaarst war wieder ein absolutes Highlight! Diese Veranstaltung besuchten 18 Kinder. An 4 Tagen trainierte man in 3 Gruppen sehr intensiv und abwechselungsreich.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Schon nach einigen Tagen merkt man bei den Teilnehmern eine gewisse Entwicklung. Alle Kinder sind mit viele Freude und Spass bei den entsprechenden Übungen dabei."

Die Fussballschule Hattrick freut sich bereits jetzt auf das Herbstcamp in der ISA Halle Kaarst. Dieses Camp werden wir 5 Tagen anbieten.

Spieler des Camps wurden: Marc Becker, Jahn Fuhrmann und Ediz Gölbasi. Herzlichen Glückwunsch!

Fotos vom Camp

Grandioses Fußballcamp beim SSV Buer

2016

pic Unsere Fussballschule war hier zum ersten Mal als Gast und es sollte ein grandioses Fussballcamp werden. Urlaubsbedingt besuchten 21 Kinder das dreitätige Camp und alle Kids waren von Anfang an mit viel Eifer und Begeisterung beim Training dabei.

Man trainierte in 3 Gruppen mit je 7 Kindern. Somit konnte man hervorragend und effektiv mit den Teilnehmern arbeiten. Desweiteren war festzustellen, dass alle Kinder gewillt waren viel zu lernen.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Dieses Fußballcamp ist einfach grandios und es macht verdammt viel Spaß hier zu sein." Schnell war man sich mit dem Verein einig, dass man dieses Event auf jeden Fall wiederholen wird.

Die Fußballschule Hattrick bedankt sich herzlichst beim SSV Buer für die Gastfreundschaft! Wir freuen uns auf das nächste Highlight hier in Buer. Spieler des Camps wurden: Atila Bezoglou, Tim Rachny und Max Schefer - Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick.

Fotos vom Camp

Großes Highlight in der ISA Halle

2016

pic Das diesjährige Ostercamp in der ISA Halle, Kaarst war wieder ein absolutes Highlight. Dieses Mal haben das Fussballcamp 54 Kinder besucht und waren vom Ablauf des Camps und von den Trainingseinheiten absolut begeistert!

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Das Fußballcamp hier in der ISA Halle ist wie immer ein absolutes Highlight. Alle Kinder sind mit enorm viel Begeisterung dabei und es läuft einfach sensationell." Die Abschlußshow am letzten Tag vor der Rekordkulisse von etwa 200 Zuschauern war ein weiterer Höhepunkt. "Heute war wieder großes Kino - Gänsehaut pur!", so Jotis Grigoriadis. Die Rückmeldungen der Eltern und Kinder war überwältigend, sodass die Fußballschule Hattrick sich schon jetzt auf das nächste Event in der ISA Halle freut.

Spieler des Camps wurden: Santiago Duarte, Selim Gal, Maximilian Jansen, Malte Krekel, Marvin Schmidt und Mazllom Seapi. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung!

Fotos vom Camp

Sensationelles Weihnachtscamp in Kaarst

2015

pic Das Wintercamp 2015 in der ISA Halle, war wieder ein absolutes Highlight. 43 Kinder und 5 Trainer verbrachten ein sensationelles Fussballcamp und wie immer vergingen die Tage viel zu schnell.

Der Schwerpunkt der Einheiten lag im technischen- und koordinativen Bereich. Desweiteren übte man ständig die sichere Passtechnik und den Torabschluss. Die Kids hatten bei den Übungen riesen Spass und waren immer bestrebt besser zu werden.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Dieses Camp ist wieder ein tolles Highlight, es macht viel Spass mit den Kindern zu arbeiten, wir freuen uns jetzt schon auf das Ostercamp in der ISA Halle"

Spieler des Camps wurden: Jonas Meisenberg, Jakob Schürmann, Benedikt Kunz und Sinan Gal. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick.

Fotos vom Camp

Herbstcamp in der ISA Halle wieder ein Highlight

2015

pic Das diesjährige Herbstcamp in der ISA Kaarst, war wieder ein absolutes Highlight. 38 Kinder verbrachten tolle 5 Tage, wo sie viel gelernt haben und dazu noch einen Riesen-Spaß hatten. Der Schwerpunkt der Trainingseinheiten lag im technischen und koordinativen Bereich. Darüberhinaus wurden auch die Torhüter ausgebildet.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Alle Teilnehmer trainieren sehr gut mit und das Trainerteam arbeitet hervorragend". Man konnte auf jeden Fall bei den Kindern feststellen, dass diese sich auf jeden Fall weiter entwickelt haben.

Die Fussballschule Hattrick, freut sich bereits auf das nächste Highlight in den Weihnachtsferien. Folgende Teilnehmer wurden zum Spieler des Camps ausgezeichnet: Nils Martin, Tyler Müller, Marc Offer und Julian Schwarzkopf. Herzlichen Glückwunsch für diese Auszeichnung.

Fotos vom Camp

Riesenspaß in Wassenberg

2015

pic Das diesjährige Sommercamp in Wassenberg-Orsbeck besuchten diesesmal 14 Kinder. Es wurde an allen 3 Tagen in 2 Gruppen sehr intensiv trainiert. Natürlich hatten Kinder und Trainer einen Riesenspaß bei dieser Veranstaltung.

Im Vordergrund stand wie immer der Ball und alle Übungen fanden nur mit diesem statt. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Es war wie immer ein tolles Camp hier in Wassenberg, wir freuen uns auf das nächste Jahr!"

Louis John und Max Trimborn wurden zu den Spielern des Camps gewählt - herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung!

Fotos vom Camp

Highlight in Gellep

2015

pic Auch das Sommercamp 2015 beim TuS Gellep war mal wieder ein absolutes Highlight. Hier nahmen 22 Kinder teil und hatten einen Heidenspaß. Man trainierte in 3 Gruppen an 3 Tagen ausschließlich mit dem Ball.

Folgende Schwerpunkte wurden trainiert: Grundlagen der Fussballtechniken, Ballschule, diverse Passübungen und taktisches Verhalten im Fussball. Campleiter Jotis Grigoriadis: "In Gellep sind die Camps etwas besonderes, hier hat man immer motivierte Kinder, die mit viel Freude zum Camp kommen. Wir freuen uns immer wieder hier zu sein".

Bedanken möchte sich die Fussballschule herzlichst beim TuS Gellep und besonders beim Herrn Ralf Pfaff, Jugendleiter, für seine tolle Unterstützung. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr.

Folgende Spieler wurden ausgezeichnet: Nico Janzen, Muhammed Altinbas, Leon Schaafs und Lenny Weber. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick.

Fotos vom Camp

Klasse Camp in Kaarst

2015

pic Das diesjährige Sommercamp in der ISA Halle haben dieses Mal urlaubsbedingt zwar 16 Kinder besucht, aber es war eine sensationelle Veranstaltung. In den 5 Tagen wurde in 2 Gruppen sehr intensiv im technischen- und koordinativen Bereich trainiert.

Campleiter Jotis Grigoriadis: " Es war eine phantastische Woche mit motivierten Kindern, die einfach großen Spaß hatten, viel zu lernen und sich ständig zu verbessern" Hier läuft es einfach sensationell. Wir freuen uns auf das nächste Highlight in den Herbstferien".

Spieler des Camps wurden: Luca Hüttges, Julius Hinderkott und Julius Benning. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick.

Fotos vom Camp

Tolles Ostercamp beim FC Roetgen

2015

pic Ein phantastisches Fussballcamp erlebten mal wieder die Kinder und Trainer beim FC Roetgen. 27 Teilnehmer waren an 4 Tagen mit großer Begeisterung beim Training dabei. Alle Kids - ausnahmslos- hatten viel Spaß und waren täglich motiviert sich zu verbessern.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Hier in Roetgen läuft es wie immer sensationell. Es macht uns riesigen Spaß, hier zu sein und wir freuen uns auf das nächste Camp auf dieser wunderschönen Sportanlage."

Die Fußballschule Hattrick bedankt sich vielmals beim FC Roetgen und besonders bei der Jugendleitung. Spieler des Camp wurden: Ben Dahlmanns, Matthias Güldenberg,Yanik Prautsch und Mats Wauben, herzlichen Glückwunsch an alle für diese Auszeichnung.

Fotos vom Camp

Grandioses Ostercamp 2015 in der ISA Halle Kaarst

2015

pic Das diesjährige Camp in den Osterferien war wieder Mal ein großes Highlight. 51 Kinder kamen dieses Mal zur ISA Halle Kaarst und alle Kids waren mit viel Spass beim Training dabei.

Auf dem Programm stand: Techniktraining, Ballschule, Pass- und Schußtechnik,Taktisches Verhalten mit und ohne Ball und Torwarttraining. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Alle Teilnehmer zeigen eine enorme Bereitschaft viel zu lernen. Man merkt schon bereits nach vier Tagen intensivem Training eine gewisse Entwicklung bei allen Kindern."

Das Trainerteam um Jotis Grigoriadis mit Manan, Niklas, Giulio, Mamadou und dem Praktikanten Aaron leisteten hervorragende Arbeit. Unser Team freut sich bereits auf das nächste Camp in der ISA Halle.

Spieler des Camps wurden: Erik Krekel, Luca Olbing, Mirko Djukic, Dominik Kliks und Leon Cebulski.
Herzlichen Glückwunsch an alle für diese Auszeichnung.

Fotos vom Camp

Winter-Camp in der ISA Halle Kaarst

2014

pic Das Weihnachtscamp 2014 in der ISA Halle war Mal wieder ein absolutes Highlight: Bei diesem Fussballcamp nahmen 40 Kinder teil. An den 4 Tagen wurden folgende Schwerpunkte trainiert:
Ballschule, die wichtigsten Fussballtechniken, diverse Passübungen, fussballspezifisches Schnelligkeitstraining und Torwarttraining.

Wie immer trainierten alle Kinder mit großer Begeisterung und waren stets top motiviert. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Das Camp läuft sensationell. Es macht riesigen Spass dabei zu sein". Am letzten Tag fand dann eine Vorführung der einzelnen Gruppen statt. Auch hier machten die Kinder eine sehr gute Figur.

Darüber hinaus gewannen die Campteilnehmer vor einer großen Kulisse  noch das Abschlussspiel gegen die Eltern! Die Fussballschule Hattrick freut sich jetzt schon auf das Ostercamp 2015 in der ISA Halle. Spieler des Camps wurden:
Angelike Jansen, Eric Haupt, Jan Wagner und Noah Nikolaou. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick!

Fotos vom Camp

Herbst-Camp in der ISA Halle Kaarst

2014

pic Auch das Herbstcamp 2014 in der ISA Halle Kaarst, war hervorragend besucht. 50 Kinder nahmen daran teil und es war ein Fussballcamp der Extraklasse. Die Trainingseinheiten verliefen wie immer reibungslos, weil Trainer und Teilnehmer an einem Strang zogen.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Unser gesamtes Trainerteam - Manan, Giulio, Niklas, Mamadou und meine Wenigkeit - leistet hier hervorragende Arbeit, es macht uns Riesen-Spaß mit den Kindern hier zu arbeiten".

Leider vergingen wie immer die 5 Tage viel zu schnell. Die Fussballschule-Hattrick freut sich auf das nächste Highlight in den Weihnachtsferien.

Spieler des Camps wurden: Andreas Küppers, Riccarda Kurth und Noah Platen - Herzlichen Glückwunsch an alle für diese Auszeichnung!

Fotos vom Camp

Herbst-Camp beim FC Roetgen

2014

pic Hier feierte man zehnjähriges Jubiläum und dieses Fusballcamp verlief sensationell. Das Camp besuchten 40 Kinder und diese waren mit viel Herzblut bei den Trainingseinheiten dabei. Die Bedingungen waren beim FC Roetgen wie immer einfach toll. Auf dem neuen Kunstrasen hatten alle viel Spass und hier vergingen die 4 Tage einfach zu schnell.

Die Fussballschule Hattrick bedankt sich herzlichst für die große Unterstützung des Vereins. Besonderen Dank gilt Herrn Marco Reccioni - Jugendleiter- für seine hervorragende Unterstützung. Das gesamte Trainerteam: Jotis, Manan, Giulio, Niklas und Micha leisteten großartige Arbeit. Wir freuen uns auf das nächste Camp in den Osterferien 2015 in Roetgen.

Spieler des Camps wurden: Eva Meurer, Maik Binten und Moritz Mero - Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick!

Fotos vom Camp

Sommer Camp in Wassenberg-Orsbeck

2014

pic Das Sommercamp 2014 in Wassenberg-Orsbeck besuchten 20 Kinder. Diese waren vom ersten Tag an sehr konzentriert bei den Trainingseinheiten und hatten großen Spaß dabei. Die Veranstaltung war wie jedes Jahr ein voller Erfolg - die Fußballschule Hattrick genießt hier große Anerkennung.

Das Trainerteam Jotis und Giulio waren von der Bereitschaft und Ehrgeiz der Kinder sehr beeindruckt. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Es ist hervorragend wie alle hier mitziehen, einfach große Klasse. "Wir freuen uns auf das nächste Jahr." Bedanken möchte sich unsere Fußballschule beim FC Wassenberg-Orsbeck und besonders bei der Jugendleitung des Vereines.

Die beiden Trainer Jotis und Giulio trainierten abwechselnd die Kinder, die in zwei Gruppen aufgeteilt wurden sehr abwechselungsreich. Darüber hinaus leitete noch Giulio das Torwarttraining.  Jotis Grigoriadis: "Giulio macht das einfach hervorragend. Ob Techniktraining in der Gruppe oder Torwarttraining, einfach ganz toll! "

Spieler des Camps wurden: Yannik Kaiser, Fabian Plum und Tim Luis. Herzlichen Glückwunsch an alle für diese Auszeichnung!

Fotos vom Camp

Sommer Camp bei TuS Gellep

2014

pic Auch dieses Jahr war das Fussballcamp beim TuS Gellep einfach grandios. Es herrschte an allen drei Tagen eine riesen Stimmung. 32 Kinder waren mit großem Elan und Eifer bei den einzelnen Trainingseinheiten dabei. Folgendes wurde geschult: Ballschule, Pass- und Schusstechnik, Fussballspezifisches Schnelligkeitstraining und Torwarttraining. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Auf dieser tollen Sportanlage gingen die 3 Tage leider sehr schnell vorbei".

Die 32 Kinder wurden in 3 Gruppen trainiert. Die ältere Gruppe übernahm am ersten Tag Jotis Grigoriadis. Das Torwarttrainig leitete Jil Strüngmann, vom Damenbundesliga-Team Essen-Schönebeck und für die jüngere Gruppe war Giulio zuständig. Am zweiten und dritten Tag wurden die Gruppen dann abwechselnd von dem Trainerteam übernommen. Campleiter Jotis Grigoriadis" Die Trainer leisten hervorragende Arbeit. Besonders möchte ich Giulio nennen, einer von der jungen Garde. Der Junge macht das wirklich klasse"

Es war wie erwähnt ein phantastisches Camp, wer nicht dabei war, hat wirklich etwas verpasst! Vielen, vielen Dank an TuS Gellep und besonders an die Jugendleitung für die hervorragende Zusammenarbeit. Besonderen Dank gilt Herrn Ralf Pfaff, erster Vorsitzender des Vereins, für seine Unterstützung. Die Fußballschule Hattrick freut sich schon auf das nächste Fußballcamp in Gellep.

Spieler des Camps wurden: Kath Sören, Can Kusdogan, Lars Salvender und Lea Becker. Herzlichen Glückwunsch von der Fußballschule Hattrick!

Fotos vom Camp

Sommer Camp in Kaarst

2014

pic Das Sommercamp 2014 in der ISA Halle wurde erstmals durchgeführt. Obwohl man nur knapp 4 Wochen Vorbereitungsphase hatte, denn das Camp wurde erst kurzfristig beschlossen, nahmen 18 Kinder beim Fussballcamp teil. Es wurden zwei Gruppen à 8 Kinder gebildet, so dass sehr intensiv trainiert wurde. Die Campteilnehmer hatten viel Spass und waren mit großer Begeisterung dabei. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Es war eine tolle Woche und die 5 Tage gingen leider schnell vorbei. Großes Kompliment an alle Kinder, die jederzeit enormen Einsatz gezeigt haben und immer bestrebt waren, etwas dazu zu lernen" Das nächste Camp in Kaarst findet in der ersten Woche der Herbstferien statt. Wir freuen uns auf das nächste Higlight in der ISA Halle.

Spieler des Camps wurden: Benny Huang, Henry Schiffer und Philipp Vogel.

Fotos vom Sommer-Camp in Kaarst

Ostercamp in Roetgen

2014

pic Beim Ostercamp in Roetgen nahmen 20 Kinder teil. Man trainierte mit 3 Trainern in 3 Gruppen und die Einheiten liefen sehr effektiv. Natürlich hatten alle sehr großen Spass, denn die Kinder absolvierten die Einheiten mit viel Begeisterung. Die übungsleiter waren von allen Teilnehmern sehr angetan. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Hier in Roetgen finden wir wie immer optimale Trainingsbedingungen für ein tolles Fussballcamp. Vielen Dank an den FC Roetgen und besonders an die Jugendabteilung des Vereines. Wir freuen uns auf das nächste Camp in den Herbstferien."

Spieler des Camps wurden: Janis Kirch, Antonio Maaßen und Marco Sutalo. Wir gratulieren herzlichst für diese Auszeichnung.

Fotos vom Oster-Camp in Roetgen

Ostercamp in Kaarst

2014

pic Wieder Mal war das Ostercamp 2014 in der ISA Halle Kaarst ein voller Erfolg. 62 Teilnehmer wurden in 5 Gruppen aufgeteilt, die sehr intensiv betreut wurden. In diesem Camp wurden folgende Schwerpunkte gelegt:
- Technik- und koordinative übungen
- Kurzpass-Spiel
- Torschußtechnik in mehreren Variationen
- Fussballspezifisches Schnelligkeitstraining
- Verschiedene Spielformen
- Torwarttraining

Alle Teilnehmer waren wie immer mit großer Begeisterung dabei. Trainer und Kinder bildeten an allen vier Tagen ein hervorragendes Team. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Die Camps in der ISA Halle werden seit einigen Jahren sehr gut besucht. Es ist immer wieder ein Highlight hier ein Fussballcamp abzuhalten."

Die Fussballschule Hattrick freut sich auf das nächste Camp im Herbst 2014. Jotis Grigoriadis: "Ich rechne in den Herbstferien wieder mit einer stattlichen Teilnehmerzahl." Spieler des Camps wurden: Tim Martin und Samuel Hartz! Wir gratulieren recht herzlichst.

Fotos vom Oster-Camp in Kaarst

Winter-Camp in Kaarst

2014

picDas Weihnachtscamp in der ISA Halle Kaarst, war mal wieder ein voller Erfolg. 32 Kinder waren 4 Tage lang mit grosser Begeisterung bei den Trainingseinheiten aktiv. Man trainierte in 3 Gruppen sehr intensiv und war einfach von der Einstellung der Kinder sehr angetan.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Das Camp hier läuft hervorragend, alle Kinder ziehen wie erwähnt toll mit und haben noch viel Spaß. Wir freuen uns auf das nächste Fussballcamp in den Osterferien und sind überzeugt, daß wir wieder die 50er Marke knacken werden".

Am letzten Tag stand die große Abschlusshow auf dem Programm. Jede Gruppe führte den Eltern eine Trainingseinheit vor. Diese lief einfach sensationell und wurde von den Zuschauern mit viel Beifall bedacht. Danach stand das Spiel Eltern gegen Kinder auf dem Programm. Die Kids gewannen alle 3 Partien knapp aber völlig verdient. Spieler des Camps wurden: Elias Carrilho El Achbad, Tobias Spiralski und Aaron Wertheim. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick. Bilder von diesem Camp in Kürze.

Fotos vom Winter-Camp in Kaarst

Herbst-Camp in Kaarst

2013

pic Das Fussballcamp in den Herbstferien war wieder ein voller Erfolg. 48 Kinder nahmen bei dieser Veranstaltung teil und hatten sehr viel Spass. Zum ersten Mal hatte unsere Fussballschule hier ein viertägiges Camp angeboten und die Kids waren wie erwähnt mit viel Eifer und Ehrgeiz dabei. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Ein großartiges Camp ist leider sehr schnell vorbei gegangen, wer nicht dabei war, wird sich bestimmt ärgern. Wir freuen uns auf das nächste Camp hier."

Spieler des Camps wurden: Ayana Breternitz, Alessio Ceruti und Alexander Kutschick. Herzlichen Glückwunsch an alle.

Fotos vom Herbst-Camp in Kaarst

Sommer-Camp in Wassenberg/Orsbeck

2013

pic Das Fussballcamp in Wassenberg besuchten 16 Kinder. Dieses Camp wurde zu einer absolut gelungenen Veranstaltung. Man trainierte in zwei kleinen Gruppen, dadurch wurde die Trainingsarbeit mit den Kindern noch intensiver. "Es gab bei den übungen kaum Wartezeiten, so dass alle Teilnehmer immer in Bewegung waren und alle hatten sehr viel Spass" berichtet Campleiter Jotis Grigoriadis.

Man freut sich jetzt schon auf das nächste Camp nächstes Jahr in Wassenberg Orsbeck. Bedanken möchten wir uns beim Verein Wassenberg/Orsbeck und besonders bei der Jugendabteilung für die tolle Zusammenarbeit. Fotos vom Camp

Sommer-Camp beim TuS Gellep

2013

picZum dritten Male war die Fussballschule-Hattrick als Gast beim TuS Gellep. Es war wie immer eine phantastisches Fussballcamp. 30 Kinder nahmen in diesem Jahr teil und alle - Kids und Eltern - waren sich einig, dieses tolle Camp wird nächstes Jahr wiederholt. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Der TuS Gellep bietet hervorragende Bedingungen wie jedes Jahr für ein klasse Event". Alle Beteiligten ziehen toll mit und haben sehr, sehr viel Spass.Auch hier gab es folgerichtig von allen Beteiligten eine hervorragende und sehr positive Rückmeldung.

Auf jeden Fall wird dieses Fussballcamp nächstes Jahr wiederholt. Vielen Dank an den TuS Gellep und besonders an die Jugendabteilung für die tolle Zusammenarbeit. Besonders bedanken wir und bei Herrn Pfaff, 1. Vorsitzender des Vereines, der dieses Higlight jedes Jahr unterstützt. Fotos vom Camp.

Oster-Camp in der ISA Halle Kaarst

2013

picDas diesjährige Ostercamp in der ISA Halle war mit 44 Kindern mal wieder gut besucht. Ein phantastisches Fussballcamp ging - 3 Tage- leider wieder sehr schnell vorbei. Wer nicht dabei war, hat wirklich was verpasst.

Unser hervorragendes Trainerteam - unter anderem mit Jotis, Manan und Andre waren sich einig: "Es macht uns sehr viel Spass hier zu sein und mit solchen Kids zu trainieren, alle ziehen gut mit und sind sehr motiviert" Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Highlight in der ISA Halle Kaarst. Spieler des Camps wurden, Kareema Nassiri und Julian Meisenberg. Herzlichen Glückwunsch von der FS Hattrick!

Fotos vom Camp

Oster-Camp in Roetgen

2013

picDas Ostercamp 2013 in Roetgen war wieder ein voller Erfolg. 19 Kinder und zwei Trainer- Jotis und Manan- verbrachten 3 tolle Tage. Campleiter Jotis Grigoriadis: Hier in der Eifel treffen wir immer auf sehr motivierte Kinder, die hervorragend mitmachen".

Beim FC Roetgen findet man sehr Gute Bedingungen um ein gelungenes Fussballcamp durchzuführen. Das nächste Fussballcamp wird voraussichtlich in den Herbstferien stattfinden. Wir feuen uns sehr, wieder hier zu sein. Die Fussballschule Hattrick bedankt sich herzlichst beim FC Roetgen für die hervorragende Zusammenarbeit.

Spieler des Camps wurden Lukas Vinken und Kilian Harth. Herzlichen Glückwunsch an beide.

Fotos vom Camp

Weihnachts-Camp in der ISA Halle Kaarst

2012

picDas Weihnachtscamp 2012 in der ISA Halle Kaarst war wieder einmal sehr gut besucht. 50 Kinder nahmen an dieser Veranstaltung teil. Teilnehmer und Trainer hatten an allen 3 Tagen riesigen Spass und waren mit viel Begeisterung bei der Sache. Viele Eltern fragten schon am ersten Tag nach, wann das nächste Camp sei. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Alle sind sehr motiviert, lernwillig und diszipliniert".

Ein großer Dank auch an unser Trainerteam Jotis, Alicia, Darius, Mario, Markus und Manan. Dieses Camp ist ein absolutes Highlight - ganz toll wie es hier läuft". Wir freuen uns auf das nächste Feriencamp in den Osterferien 2013. Spieler des Camps wurden Pasquale Cleff und Heinrich Küppers, herzlichen Glückwusch an beide.

Fotos vom Winter-Camp in Kaarst

Herbst-Camp beim SC Hassel

2012

pic Die Fussballschule Hattrick war zum zweiten Mal als Gast beim SC Hassel und veranstaltete ein klasse Herbstcamp. 61 Kinder hatten viel Spass beim Fussballcamp, waren immer bemüht ihr Bestes zu geben und viel zu lernen. Das Trainerteam um Campleiter Jotis Grigoriadis war einfach begeistert.

Grigoriadis: "Ein absolutes klasse Camp, einfach toll hier zu sein". Unsere Fussballschule bedankt sich herzlichst beim SC Hassel für die gute Zusammenarbeit. Spieler des Camps wurden Laura Eiynck und Sebastian Czabanski. Herzlichen Glückwunsch Laura und Sebastian!

Fotos vom Herbst-Camp in Hassel

Herbst-Camp in der ISA Halle Kaarst

2012

picBeim Herbstcamp 2012 in der ISA Halle nahmen 57 Kinder teil. In der Soccerhalle herrschte an allen 3 Tagen eine riesen Begeisterung. Alle Teilnehmer waren stets interessiert viel zu lernen und hatten natürlich sehr viel Spass bei den Trainingseinheiten.

Das nächste Camp ist bereits terminiert und findet vom 27.12. - 29.12.2012 statt. Hier wurde zum Spieler des Camps Maximilian Hahn gewählt. Herzlichen Glückwunsch.

Fotos vom Herbst-Camp in der ISA Halle Kaarst

Sommer-Camp in Wassenberg / Orsbeck

2012

pic Zum zweiten Mal war unsere Fussballschule zu Gast in Wassenberg und 23 Kinder nahmen daran teil. Unsere 3 Trainer - Jotis, Nina und Markus - konnten in drei Gruppen optimal trainieren. Kinder und Trainer waren bei den Einheiten sehr engagiert und hatten noch viel Spass dabei. Verein und Jugendleitung waren sich sehr schnell auf eine Wiederholung des Camps einig.

Wir freuen uns auch, nächstes Jahr hier zu sein. Bedanken möchten wir uns bei der Jugendleitung und besonders bei Jugendleiter Oliver Hauschild für seine tolle Unterstützung. Spieler des Camps wurden:Tim Müller, Julius Nagel und Mehmet Tikil. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick.

Sommer-Camp beim TuS Gellep

2012

pic Beim Fussballcamp in Gellep waren 26 Kinder dabei. Hier waren die Trainer Jotis, Manan und Mario im Einsatz. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Es waren 3 tolle Tage, weil alle Kinder sehr gut mittrainiert haben. Trotz sehr hoher Temperaturen an allen Trainingstagen haben sich die Teilnehmer hervorragend präsentiert".

Wir freuen uns, nächstes Jahr wieder hier zu sein. Vielen Dank an TuS Gellep und besonders an den 1. Vorsitzenden Herrn Ralf Pfaff für seine hervorragende Unterstützung. Spieler des Camps wurden:Jan Brock, Torben Hartung und Sven Salvender. Herzlichen Glückwunsch im Namen unserer Fussballschule.

Fotos vom Sommer-Camp in Gellep

Sommer-Camp in Roetgen

2012

pic Auch das Sommercamp 2012 beim FC Roetgen war ein voller Erfolg. 23 Kinder sowie 2 Trainer verbrachten 4 tolle Tage. Die Teilnehmer waren täglich mit großem Eifer beim Training dabei. Alle Kids hatten einen riesen Spass und gleichzeitig auch viel gelernt. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Dieses Camp hier läuft hervorragend und uns Trainern macht es auch viel Spass, wir freuen uns auf das nächste Mal".

Die Fussballschule Hattrick möchte sich beim FC Roetgen und besonders bei Herrn Dieter Cosler für die phantastische Zusammenarbeit bedanken. Spieler des Camps wurden: Jonas Polis, Steffen Neuß und Andreas Nießen. Herzlichen Glückwunsch und macht weiter so, Jungs.

Fotos vom Sommer-Camp in Roetgen

Sommer-Camp in Asbeck

2012

pic Beim diesjährigen Sommercamp in Asbeck waren 28 Kinder von der Partie. Teilnehmer und Trainer verbrachten 3 tolle Tage miteinander. Beim Fussballcamp konnten die Kinder unter anderem ihre technischen und koordinativen Fähigkeiten verbessern, was sie mit großem Eifer auch umgesetzt haben. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Hier herscht eine hervorragende Atmosphäre und uns Trainern macht es riesig Spass mit den Kids zu arbeiten".

Bedanken möchte sich unsere Fussballschule vielmals bei Germania Asbeck und besonders bei der Jugendabteilung für die herzliche Gastfreundschaft und Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf das nächste Fussballcamp in Asbeck. Spieler des Camps wurden: Hendrik Bils, Liam Theissing und David Marpert. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick!

Ostercamp in der ISA Halle Kaarst

2012

picDie Fussballschule Hattrick war zum ersten Mal als Gast beim SC Hassel in Gelsenkirchen und stellte erneut einen Teilnehmerrekord auf. Die Anmeldezahl war mit 77 (!) Kindern beeindruckend. Denn es kamen zum ersten Mal soviele Kinder zu einem Camp unserer Fussballschule, das auf einer Bezirkssportanlage stattfand. Die Kids haben an allen 4 Tagen mit großer Begeisterung trainiert. Am 3. Tag besuchte uns ein Stargast aus dem Bundesligateam von Essen-Schönebeck. Ex- Nationalspielerin und Kapitänin von Essen Melanie Hoffmann gab eine Autogrammstunde und stellte sich den Fragen der Kinder.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Ein sensationelles Camp, einfach toll wie die Kinder mitmachen, einfach große Klasse". Bedanken möchte sich die Fussballschule Hattrick beim SC Hassel und besonders bei der Jugendabteilung für Ihre Unterstützung. Wir freuen uns auf das nächste Camp beim SC Hassel. Spieler des Camps wurden: Fabienne Rose und Jan Pollak, herzlichen Glückwunsch.

Fotos vom Oster-Camp in Kaarst

Ostercamp beim SC Hassel

2012

picDie Fussballschule Hattrick war zum ersten Mal als Gast beim SC Hassel in Gelsenkirchen und stellte erneut einen Teilnehmerrekord auf. Die Anmeldezahl war mit 77 (!) Kindern beeindruckend. Denn es kamen zum ersten Mal soviele Kinder zu einem Camp unserer Fussballschule, das auf einer Bezirkssportanlage stattfand. Die Kids haben an allen 4 Tagen mit großer Begeisterung trainiert. Am 3. Tag besuchte uns ein Stargast aus dem Bundesligateam von Essen-Schönebeck. Ex-Nationalspielerin und Kapitänin von Essen Melanie Hoffmann gab eine Autogrammstunde und stellte sich den Fragen der Kinder.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Ein sensationelles Camp, einfach toll wie die Kinder mitmachen, einfach große Klasse". Bedanken möchte sich die Fussballschule Hattrick beim SC Hassel und besonders bei der Jugendabteilung für Ihre Unterstützung. Wir freuen uns auf das nächste Camp beim SC Hassel. Spieler des Camps wurden: Fabienne Rose und Jan Pollak, herzlichen Glückwunsch.

Fotos vom Oster-Camp in Hassel

Wintercamp in der ISA-Halle Kaarst

2012

picDas Ostercamp in der ISA Halle war mal wieder sehr gut besucht. 60 Kinder - mit ihren Trainern - verbrachten tolle 3 Tage, wo sie großen Spass hatten und einiges gelernt haben. Das Trainerteam war von der Bereitschaft der Kinder, gut zu trainieren, sehr angetan. Beeindruckend war die Disziplin der Teilnehmer.

Campleiter Jotis Grigoriadis: "Alle Kinder sind mit Eifer beim Training dabei und das freut uns sehr". Die Fussballschule Hattrick freut sich auf das nächste Camp in der ISA Halle in den Herbstferien. Spieler des Camps wurden: Wangelis Boutelas und Johannes Pesch, herzlichen Glückwunsch im Namen der Fussballschule Hattrick. Campbilder gibt es in Kürze.

Wintercamp in der ISA-Halle Kaarst

2011

picDas Wintercamp in der ISA Halle war mit 75 Kindern erneut sehr gut besucht. Es war ein absolut top Fussballcamp, wo an allen 3 Tagen eine phänomenale Stimmung herrschte. Kinder und Trainer hatten einen riesen Spaß beim Weihnachtscamp 2011 und waren mit viel Freude beim Training dabei. Campleiter Jotis Grigoriadis: „Wir haben hier eine top Stimmung, uns Trainern macht die Arbeit sehr viel Spaß, den wir sehen schon, dass sich die Teilnehmer nach nur paar Tagen weiterentwickeln“.

Am dritten Tag hatten die Kinder hohen Besuch beim Camp bekommen. U 19 Nationalspielerin Katharina Leiding vom Bundesligisten Essen/Schönebeck war zu Gast in der ISA-Halle und stand den Teilnehmern Rede und Antwort. Die Abschlusshow am Freitag, 30.12.2011, besuchten fast 150 Zuschauer, darunter sehr viele Eltern. Alle waren sich einig, dieses phantastische Camp wird in den Osterferien wiederholt. Wir freuen uns sehr darauf. Spieler des Camps wurden Jesko Linnartz und Nikolas Schneider. Herzlichen Glückwunsch an beide.

Fotos vom Wintercamp in Kaarst

Herbstcamp in der ISA-Halle Kaarst

2011

picEinen Teilnehmerrekord hatte die Fussballschule-Hattrick beim Herbstcamp in der ISA Halle, Kaarst zu verzeichnen. 81 Kinder nahmen bei dieser Veranstaltung teil. Es waren 3 tolle Tage, die allen Teilnehmern und Trainern auch sehr viel Spass bescherten. Die Kinder waren mit großem Eifer bei den Trainingseinheiten dabei und zeigten sich jederzeit lernwillig.

Die Vorbereitungen für das Weihnachtscamp (28.12. – 30.12.2011) laufen bereits auf Hochtouren und die Fussballschule-Hattrick freut sich auf das nächste High-Light in der ISA Halle Kaarst. Spieler des Camps wurden Hannah Müller und Leon Amrath. Herzlichen Glückwunsch an beide.

Fotos vom Herbstcamp in Kaarst

Herbstcamp bei Viktoria Kleingladbach

2011

picHier war die Fussballschule-Hattrick zum ersten Mal als Gast und führte ein klasse Camp durch. 35 Kinder nahmen daran teil und es herrschte an allen drei Tagen große Begeisterung bei allen Teilnehmern. Schnell war man sich in Kleingladbach einig und man plant für nächstes Jahr das nächste Fussballcamp.

Bedanken möchten wir uns besonders bei der Jugendleitung des Vereines für die hervorragende Zusammenarbeit. Hier wurden Spieler des Camps: Ricarda Büttner und Nicklas Kohlen. Wir gratulieren herzlichst.

Fotos vom Herbstcamp in Kleingladbach

Herbstcamp beim FC Roetgen

2011

picBei diesem Herbstcamp nahmen 18 Kinder teil. Das Trainerduo Jotis und Manan bildeten 2 Gruppen. Es war ein Camp, wo die Teilnehmer intensiv trainierten, sehr viel gelernt und viel Spass  hatten. Das nächste Camp ist bereits terminiert: 10.04. – 12.04.2012. Campleiter, Jotis Grigoriadis, ist sich sicher: „Ostern 2012, werden wir bestimmt mehr Teilnehmer haben“.

Bedanken möchten wir uns beim FC Roetgen und besonders bei Dieter Cosler - Jugendleiter des Vereines - für die tolle Zusammenarbeit. Frau Gaby Kohl sorgte für die Verpflegung der Kinder. Vielen Dank, Gaby. Spieler des Camps wurden: Jens Höffer und Tobias Nießen. Herzlichen Glückwunsch

Fotos vom Herbstcamp in Roetgen

Sommer-Camp in Gellep / Krefeld

2011

picIn Gellep war die Fussballschule Hattrick zum zweiten Male zu Gast. Die Teilnehmer waren beim Training mit viel Freunde und Begeisterung bei der Sache. Das Trainerteam Jotis, Melanie und Manan war sich einig, dass in Gellep weitere Camps hoffentlich folgen werden. Campleiter Jotis Grigoriadis: "Das positive Feedback von Kindern und Eltern war überwältigend, wir freuen uns auf das nächste Camp hier".

Bedanken möchte sich die Fussballschule Hattrick beim TuS Gellep und besonders bei Herrn Pfaff, Vorsitzender des Tus Gellep, für seine tolle Unterstützung. Spieler des Camps wurden: Lukas Durduman und Kevin Volz. Herzlichen Glückwunsch.

Fotos vom Sommer-Camp in Gellep / Krefeld

Sommer-Camp in Coesfeld

2011 - Zeitungsartikel aus der Streiflichter-Ausgabe vom 31. August

pic"Drei Sieger und ein Starbesuch Bundesligaprofi Melanie Hoffmann besuchte Fußballcamp der SG Coesfeld. "Wie viele Tore hast du schon geschossen?", "Was ist dein Lieblingsessen?", "Von welcher Männermannschaft bist du Fan?" – die Fußballcampteilnehmer zwischen 6 und 14 Jahren waren gar nicht mehr zu bremsen, als am vergangenen Mittwoch Bundesligaspielerin Melanie Hoffmann, Profi von der SG Essen-Schönebeck, das Fußballcamp, das von der Juniorenfußball-Abteilung der SG Coesfeld 06 in Kooperation mit der Fußballschule Hattrick angeboten wurde, besuchte.

Die Antworten: "In Bundesliga und Nationalteam fast hundert Tore", "ab und an mal ein Döner" und "bei internationalen Wettbewerben immer die deutsche Mannschaft". Nach der kleinen Frage-und-Antwort-Runde mit den interessierten Nachwuchsfußballern gab es ein Autogramm für jeden Camp-Teilnehmer und dann eine kleine Demonstration ihres Könnens. Die 36-fache A-Nationalspielerin hielt den Ball hoch und die staunenden Kleinen zählten laut mit. Anschließend gab Melanie Hoffmann den Kleinen noch einen Rat mit auf den Weg: "Ihr müsst immer dran bleiben, dürft nie aufgeben und müsst auf euren Trainer hören. Und natürlich viel Spaß haben!" Hoffmann steht derzeit in der Stammelf von Essen-Schönebeck, die von Markus Högner, der sich neben seiner Tätigkeit bei dem Erstligateam für die Nachwuchsarbeit einsetzt, trainiert wird.

Die offensive Mittelfeldspielerin war unter anderem Vizeweltmeisterin 1995, Europameisterin 1997, Olympische Bronzemedaillengewinnern 2000, Deutsche Meisterin 1998, Deutsche Pokalsiegerin 1998 und DFB-Hallenpokalsiegerin. Drei der 36 FußballcampTeilnehmer hatten ihre Teilnahme bei einem Gewinnspiel in den Streiflichtern gewonnen. Die 13-Jährige Pia Nowak aus Dülmen, der 8-Jährige Nils Kerkhoff aus Lette und der 6-Jährige Jarne Göhner aus Dülmen. Insgesamt wurde den Nachwuchskickern an den Camptagen von Dienstag bis Donnerstag noch einiges mehr geboten. Außer dem abwechslungsreichen Training mit qualifizierten Trainern und täglichen Mahlzeiten, gab es ein T-Shirt für jedes der Kinder."

Coesfeld

Bundesligaspielerin Melanie Hoffmann (hinten von links) und ihr Trainer Markus Högner von der SG EssenSchönebeck gratulierten (vorne von links) Pia Nowak, Nils Kerkhoff und Jarne Göhner, die beim StreiflichterWM-Tippspiel die Teilnahme beim Fußballcamp der SG Coesfeld in Kooperation mit der Fußballschule Hattrick gewonnen hatten. Foto: Sommer"

Spieler des Camps wurden: Simon.Schulze und Justus Dreier - herzlichen Glückwunsch an beide.

Fotos vom Camp in Coesfeld

Sommer-Camp in Wassenberg / Orsbeck

2011 - Internetseite 1.FC Wassenberg-Orsbeck e.V

pic"Im Sommer 2011 hatten wir erstmals eine professionelle Fußballschule bei uns zu Gast. Trotz des Termins mitten in den Ferien nahmen mehr als 30 Kinder an der Schule teil. Das Team von Hattrick setzte sich aus drei lizensierten Trainern unter der Teamleitung von Jotis Grigoriadis (UEFA Lizenz) statt. Sogar das Wetter hatte ein Einsehen und der Dauerregen setzte pünktlich morgens zum Camp-Beginn am 19.8. aus, so dass bereits am zweiten Tag die Sonnencreme notwendig war und durch zusätzliche Sonnenschirme in den Pausen für Schatten gesorgt wurde.

Als erstes wurden die Kinder als Team eingekleidet und die drei Tage mit ein paar Spielen zum Kennenlernen und zur Auflockerung eingeleitet. Nach der Einteilung in drei Gruppen wurde das Training mit viel Spaß und Engagement aufgenommen. Es kristallisierte sich schnell heraus, dass eine eigene Torwartgruppe mit speziellen Einheiten Torwarttraining gebildet werden konnte. In einem konsequenten Stationsstraining wurde neben Körperkoordination, Schusstechnik vor allem die Arbeit am und mit dem Ball großgeschrieben. Dadurch, dass jede übung in Kombination mit Passtechnik und der Simulation von Spielsituationen mit Torschüssen abgeschlossen wurde konnte jeder Spieler Punkte sammeln und hatte seine Erfolgserlebnisse.

In den Pausen wurden die Teams von Ihren Trainern in unser Mannschaftsheim geführt, wo sie sich kurz bei Quizspielen erholen und für dienächste Einheit Kraft tanken konnte. Dabei machte es der guten Laune keinen Abbruch, dass das neue Mannschaftsheim aufgrund von Bauverzögerungen noch im Rohbau war. Hier muss auch noch einmal ein großes Lob an eine Mutter aus dem Verein, Frau Herwig, ausgesprochen werden, die es schaffte trotz der vielen Provisorien über drei Tage die Kinder mit einem warmen drei Gänge Mittagsmenü ehrenamtlich zu verwöhnen.

Zum Abschluss gab es am letzen Tag noch ein Abschlussspiel, bei dem die Kinder den Eltern beweisen konnten, was sie gelernt hatten. Mit einem hart erkämpften Unentschieden retteten sich die Eltern über die Zeit. Die zahlreichen Rückmeldungen, welche als Rückläufer aus einer Umfrage an den Jugendleiter zurückkamen, ergaben eine durchweg positive Resonanz. Eltern und Kinder waren gleichermaßen begeistert und daher werden wir es als Verein anstreben regelmäßig eine professionelle Fußballschule wie Hattrick bei uns zu Gast zu haben."

Fotos vom Camp in Wassenberg

Sommer-Camp in Asbeck

2011

pic Die FS Hattrick war zum ersten Mal zu Gast in Asbeck, und hoffentlich nicht zum letzten Mal. Von der ersten bis zur letzten Sekunde waren alle Teilnehmer mit voller Begeisterung, auf der tollen Anlage in Asbeck, bei der Sache. Wir möchten uns ganz besonders bei Mario Popp, dem Initiator diese Camps, sowie beim Jugendleiter Christian Reers für die tolle Unterstützung, bedanken.

Spieler des Camps wurden Robin Kersting bei den älteren Jahrgängen, sowie Fynn Legge bei den jüngeren Jahrgängen. Nochmals Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle wünscht das gesamte Team der FS Hattrick. Wir freuen uns alle auf ein weiteres Camp in Asbeck.

Fotos vom Sommer-Camp in Asbeck

Oster-Camp in Roetgen

2011

pic 23 Kinder verbrachten in Roetgen 3 wundeschöne Tage. Alle Teilnehmer waren mit viel Eifer und Spaß beim Training dabei. En besonderer Dank gilt dem Verein FC Roetgen für sein großzügiges Entgegenkommen, denn wir finden hier beste Bedingungen um ein erfolgreiches Camp durchzuführen.

Vielen Dank an die Jugendabteilung und besonders an Herrn Dieter Cosler, dem Jugendleiter des Vereins. Für die Verpflegung der Kinder war Frau Gaby Kohl zuständig. Die Fußballschule Hattrick bedankt sich vielmals bei Frau Kohl für ihren Einsatz. Spieler des Camps wurden Franca Hermanns und Paul Markus Jacobi. Wir gratulieren herzlichst beiden für diese Auszeichnung.

Fotos vom Oster-Camp in Roetgen

Indoor-Oster-Camp in Kaarst

2011

picEin tolles Camp in der ISA Halle in Kaarst verbrachten 35 Kinder und 4 Trainer. An allen drei Tagen herrschte eine große Begeisterung bei allen Teilnehmern, denn das Training bereitete allen Teilnehmern viel Freude.

Wir freuen uns auf das nächste Camp in der ISA Halle und hoffen, viele Kinder dort begrüßen zu dürfen. Spieler des Camps wurden Pierre Oliveira-Hoesen und Sascha Zapp. Die Fußballschule Hattrick gratuliert beiden zu dieser Auszeichnung.

Fotos vom Oster-Indoor-Camp in Kaarst

Zu älteren Berichten geht es hier.

Weitere Fotos zu verschiedenen Camps gibt es unter Fotos zu sehen. Die jeweils geehrten Teilnehmer gibt es unter Spieler des Camps und die Stargäste bei der Fußballschule Hattrick haben die eigene Kategorie Prominente !